logbuchinklusion

Sonderpädagogik und Me(eh)r.
Deutsch Material Schule Unterricht Vorbereitungsdienst

Lesestern Zauberei

Ich gehöre definitiv zur Potterhead Generation – ich war gerade 6, als das erste Buch erschien. Und da ich nicht nur ein bisschen nerdig bin, was das angeht, habe ich für all die Hogwarts begeisterten, Harry Potter liebenden Lehrer und Lehrerinnen (schaut mal bei Instagram unter dem #harrypotterclassroom vorbei- der helle Wahnsinn!) einen kleinen, zauberhaften Lesestern erstellt. Viel Spaß damit!

Den Link dazu findet ihr hier: Lesestern Zauberei

PS: Die Cliparts hier habe ich übrigens schon seit fast einem Jahr 😀

3 Comment

  1. Hallo Frau Stier, ich gehöre definitiv auch zur Potter-Generation und ich fimde ihre Lesesterne richtig klasse. Ich fange zum nächsten Schuljahr in einer ersten Klasse in der Grundschule an und würde gern wissen, wie sie die Lesesterne methodisch einsetzen?

    1. Hallo,
      ich nutze sie im Rahmen der Freiarbeit – also als einen Punkt auf dem Wochenplan dürfen die S*S sich etwas aus der Freiarbeitsecke aussuchen.
      Liebe Grüße,
      Louisa

  2. Liebe Frau Stier, ganz tolle Lesesterne haben Sie erstellt, dies freut auch mich als Logopädin, mit Schwerpunkt LRS und vielen Down Syndrom Kindern.
    Ich würde mich sehr über Lesesterne zu äu, eu und ei, ai freuen. Liebe Grüße und vielen Dank für Ihre tolle Arbeit
    Brit Ebenroth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.